kapstadt Gernlinden: Hohen Besuch durfte die Feuerwehr Gernlinden am vergangenen Dienstag Abend im Feuerwehrhaus begrüßen. Im Rahmen der Vorbereitungen für die Fußballweltmeisterschaft kam eine Delegation aus hochrangigen Feuerwehrvertretern und politischen Entscheidungsträgern aus der Region Kapstadt zu Besuch. Der Einladung von Roland Guttendörfer, dem ehemaligen Leiter des Referates für Öffentliche Sicherheit und Katastrophenschutz im Landratsamt Fürstenfeldbruck, folgten rund 20 Feuerwehrchefs, Minister und auch ein Atomphysiker. Nach einem Gespräch mit Innenminister Günther Beckstein in der Staatskanzlei, kam die Delegation nach Gernlinden und informierte sich über die Organisation im Landkreis Fürstenfeldbruck im Falle einer Katastrophe.....

 

Wichtig war hierbei die übergreifende Zusammenarbeit der Hilfsorganisationen unter Leitung eines vorbestimmten Örtlichen Einsatzleiters wie sie seit Jahren in Bayern praktiziert wird. An Technik wurden unter anderem die beiden Einsatzleitwägen des Landkreises sowie das Schnelleinsatzzelt vorgestellt. Außerdem informierte Kommandant Ric Unteutsch in einem Vortrag über die gesellschaftliche Integration in einer Freiwilligen Feuerwehr, vom Jugendlichen bis zu den ehemals aktiven Feuerwehr-Senioren finden alle Ihren Platz in der Feuerwehr und bilden somit zusammen eine Gemeinschaft die die Feuerwehr am Leben erhält. In der Provinz Kapstadt ist man seit mehreren Jahren dabei ein System von Freiwilligen Feuerwehren zu etablieren. Gerade die Größe der Region (mehrere Bezirke, jeder von der größer Bayerns) machen es notwendig, dass neben den professionellen Feuerwehrzentren auch dezentrale Freiwillige Strukturen gebildet werden, um zeitnah bei Bränden und auch medizinischen Notfällen Hilfe Leisten zu können. Im weiteren Verlauf gab es dann für den Besuch einen echten Bayerischen Abend zu erleben. Hierbei durfte der traditionelle Fassanstich durch Bürgermeister Gerhard Landgraf ebenso nicht fehlen, wie eine echte Bayerische Blasmusik. Für die Musik konnte die Iada-Musik aus Rottbach gewonnen werden, die mit altbayerischer Musik für einen harmonischen Ausklang des Abends sorgte. Bei den vielen Gesprächen zwischen den Feuerwehrfrauen und –männern aus Gernlinden und Ihren Afrikanischen Kollegen wurden noch interessante Informationen, Hintergründe und Eindrücke ausgetauscht, die den Abend nicht so schnell vergessen machen werden.
kapstadt kapstadt kapstadt
Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com