JahreshauptversammlungAm 19.01. hielt die Freiwillige Feuerwehr Gernlinden ihre alljährliche Jahreshauptversammlung ab. Neben aktiven, passiven und fördernden Mitgliedern waren auch Vertreter des Gemeinderats und der Kreisbrandinspektion geladen, die der Einladung mit großem Interesse folgten. In seinem Jahresbericht gab der Kommandant einen Überblick über Mannschaftsstärke und Mitgliederzuwachs, geleistete Arbeitsstunden und freiwillige Leistungen, wie Maßnahmen zum vorbeugenden Brandschutz. Außerdem hob er einige besondere Übungen und außergewöhnliche Einsätze hervor.

Darunter zählte zum Beispiel eine gemeinsame Übung mit der Feuerwehr Emmering auf dem Fliegerhorst Gelände. Anschließend wurden einige Mitglieder aufgrund von abgeschlossenen Lehrgängen zu höheren Dienstgraden ernannt. Nach dem Jahresbericht des Kommandanten stellte die Schriftführerin die Vereinsaktivitäten des vergangenen Jahres vor. Gemeinsam mit dem ersten Vorstand gab sie außerdem einen Ausblick auf bevorstehende Veranstaltungen für das kommende Jahr. Darunter zählen ein Straßenfest am Feuerwehrhaus und der geplante Mitgliederausflug. Im Anschluss an den offiziellen Teil gab es für alle eine deftige Brotzeit.

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com