CIMG5487_kleinEsting: Am Sonntagabend den 14.08.2011 kollidierten zwei Fahrzeuge auf der Staatsstraße 2345 in Höhe der Überführungsbrücke B471 worauf in Folge des Unfalls eines der beiden Fahrzeuge Feuer fing. Von der Integrierte Leitstelle Fürstenfeldbruck wurden daraufhin die Feuerwehren Esting und Gernlinden an die Unfallstelle alarmiert, wobei gemeldet war das eine Person im Fahrzeug eingeklemmt ist. Glücklicherweise konnten sich die beiden Insassen des brennenden Fahrzeuges selbst aus dem Fahrzeug befreien, sodass von den eintreffenden Feuerwehren nur noch das brennende Fahrzeug abgelöscht werden musste.

Die Staatsstraße war hierfür für ca. 1 Stunde gesperrt, wodurch auch der an diesem Wochenende verkehrende Schienenersatzverkehr der Bahn ins Stocken geriet.

Im Einsatz: MZF, TLF 16/25, RW

Weitere Kräfte: FF Esting(örtlich zuständig), Rettungsdienst, Polizei

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com