1193586933 kleinEsting: Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche kam es am Freitagabend kurz vor 18 Uhr zu einem Unfall mit drei beteiligten Pkws auf der Überführung der Staatstraße 2345 über die B471. Aus unbekannter Ursache übersah ein Fahrer, der von der Ortsverbindungsstraße auf der Brücke auf die B471 abbiegen wollte, den Gegenverkehr. Durch den Aufprall wurden zwei der Pkw-Lenker leicht verletzt, eine Person musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus transportiert werden. Da an den Fahrzeugen teilweise erheblicher Schaden entstand mussten die Feuerwehren aus Esting und Gernlinden die Rettungs- und Bergungsarbeiten absichern, die Unfallstelle ausleuchten und auslaufende Betriebsstoffe aufnehmen. (Foto: (c)Weber, www.merkur.de)

Vor allem in Richtung Gernlinden kam es im Feierabendverkehr zu erheblichen Behinderungen. Nach rund einer Stunden konnten die Feuerwehren die Arbeiten beenden und die Straße wieder freigeben.

Im Einsatz: LF 20

FF Esting (örtlich zuständig)

Rettungsdienst, Polizei 

Go to top